IPH Handelsimmobilien und MEAG vermieten knapp 800 m² Einzelhandelsfläche im wieder eröffneten Hamburger Eidelstedt Center

28.06.2019
München/Hamburg, 28. Juni 2019. Die IPH Handelsimmobilien GmbH hat in Zusammenarbeit mit der MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH 775 Quadratmeter Einzelhandelsfläche an die Alnatura Produktions- und Handels GmbH sowie einen Telekom-Franchise-Nehmer im wieder eröffneten Hamburger Eidelstedt Center vermietet.

„Durch die erfolgreichen Mietvertragsabschlüsse sind bereits 91% des Eidelstedt Centers vermietet. Mit Alnatura und dem Telekom-Franchise steht Besuchern ein noch umfangreicherer Mietermix zur Verfügung. Eine Win-Win-Situation für Mieter, Eigentümer und Verbraucher“, sagt Frank Pöstges-Pragal, Geschäftsführer der IPH Centermanagement GmbH.

Das Eidelstedt Center befindet sich am nordwestlichen Rand Hamburgs im Bezirk Eimsbüttel. Vor den neuen Vermietungserfolgen waren bereits unter anderem Rewe, Deichmann und Tchibo im Einkaufszentrum vertreten. Seit Beginn des Jahres wurden im gesamten Gebäude umfangreiche Umbau- und Sanierungsarbeiten vorgenommen, die Wiedereröffnung fand am 28. Juni 2019 statt. Das Eidelstedt Center wird von der MEAG, Vermögensmanager von Munich Re und ERGO, verwaltet.

Ansprechpartner

Joachim Stumpf

Geschäftsführer
IPH Handelsimmobilien GmbH & IPH Centermanagement GmbH